Drucken

Häufige Fragen

Häufige Fragen

Was ist besser - Katzenklappe oder offener Eingang ?

Wenn die Katze im Winter im Katzenhaus überwintern bzw. nachts darin schlafen soll, dann ist eine Katzenklappe besser, weil sie vor Regen und Zugluft schützt und die Wärme im Haus gehalten wird.

Was mache ich, wenn meine Katze die Katzenklappe nicht annimmt ?

Die allermeisten Katzen finden sehr schnell heraus, wie eine Katzenklappe funktioniert weil sie eben von Natur aus neugierig sind und mit Nase und Pfote probieren was man damit machen kann. Man kann auch am Anfang die Scheibe der Klappe aushängen um die Katze daran zu gewöhnen und dann nach einer Zeit wieder einsetzen.

Bekommt die Katze bei geschlossener Klappe genügend Luft ?

Um die Plexiglasscheibe der Katzenklappe herum befindet sich ein Haarkranz, welcher Zugluft abhält aber genügend Umluft durchlässt so daß im inneren ein ausgeglichenes Klima herrscht.

Was bringt die Vollisolierung ? Brauche ich das ?

Wie bei einem richtigen Haus, das isoliert ist, bleibt im Winter die Wärme besser im Haus und im Sommer bleibt die Hitze besser draussen.

Brauche ich die doppelte Isolierung ( 20 mm ) oder reicht die normale ( 10 mm ) ?

Wenn man in einer Region wohnt wo mit starkem Frost zu rechnen ist ( mehr als minus 10 Grad ), z.B. im Gebirge, dann ist eine stärkere Isolierung empfehlenswert. In normalen Regionen reicht aber die einfache Isolierung.

Brauche ich eine Fussbodenheizung ? Was bringt diese ?

Eine Katze hat eine eigene Körperwärme die je nach Grösse und Gewicht ca. 10-15 Watt entspricht. Dadurch wird in einem isolierten Katzenhaus im Winter die Innentemperatur deutlich höher gehalten als die Aussentemperatur. Bei einer Fussbodenheizung kommen jetzt nochmal je nach Hausgrösse 22 – 39 Watt Heizleistung dazu. Die Innentemperatur steigt damit nochmal um einige Grad an. Wenn also draussen eisige Temparaturen herrschen, dann ist eine Fussbodenheizung kein Fehler. Aber bei normalen Temperaturen bis zu minus 10 Grad kann eine Katze auch ohne auskommen.

Was bringt ein Dinkelkissen ?

Ein Dinkelkissen nimmt die Körperwärme der Katze auf, speichert sie und gibt diese Wärme langsam wieder ab. Auch Feuchtigkeit wird vom Kissen aufgenommen. Ein Dinkelkissen sorgt also insgesamt für ein gutes Klima. Nach Bedarf kann das Dinkelkissen auch im Ofen oder in der Microwelle aufgeheizt werden.

Wie sind die Innenmasse der Katzenhäuser in cm ?

Modell

ohne
Isolierung

Mit
Vollisolierung

doppelte Isolierung

Single

35 x 48

33 x 46

31 x 44

Duo

40 x 60

38 x 58

36 x 56

Family oder Landhaus

48 x80

46 x 78

44 x 76

 

Wie sind die Aussenmasse der Katzenhäuser in cm ?

Modell

Flachdach
Breite x Länge x Höhe

Spitzdach
Breite x Länge x Höhe

Single

39 x 52 x 36

39 x 52 x 50

Duo

44 x 62 x 44

44 x 62 x 55

Family oder Landhaus

52 x 84 x 44

52 x 84 x 60